RSS-Feeds abonnieren

Welt online

MM News

Stichwort "Rechtsterrorismus"


Meist gelesen

Der Logenbruder und das Attentat von Oslo

Freitag, 29. Juli 2011
Mietfahrzeug Breiviks?
Mietfahrzeug Breiviks?

Propaganda-Offensive gegen "Rechtsextremismus" unterschlägt Tatsachen

Kategorie: Politik / Wirtschaft, Europa & Welt, Verschwörung

Artes grandioses „Rassen-Eigentor“

Sonntag, 12. August 2012

Zwang zur politischen Korrektheit führt Dokumentation über die Hautfarbe ad

Kategorie: Geschichte, Kultur / Sport

Fragment des Markus-Evangeliums aus dem 1. Jahrhundert entdeckt

Montag, 20. Februar 2012
Die Kreuzigung Christi nach Ludwig Fahrenkrog
Die Kreuzigung Christi nach Ludwig Fahrenkrog

Älteste Quelle des Neuen Testamentes soll noch in diesem Jahr veröffentlich

Kategorie: Geschichte, Wissenschaft

80 000 weitere jüdische Opfer des Nationalsozialismus entdeckt!

Donnerstag, 15. November 2012

In Auschwitz befreite Kinder 1945

67 Jahre nach Kriegsende vereinbart die BRD mit der Jewish Claims Conferenc

Kategorie: Politik / Wirtschaft, Europa & Welt, Geschichte

Der israelische Geheimdienst Mossad als Kriegstreiber

Sonntag, 18. März 2012

Verdeckte Geheimdienst-Aktionen als Mittel zur Gestaltung der Weltpolitik

Kategorie: Politik / Wirtschaft, Europa & Welt, Verschwörung

Parzifal.info unterstützen!


10-07-19 19:16 Alter: 361 Tage

Reconquista Zeitschrift - Ausgabe 1/2019 erschienen!

Kategorie: Politik / Wirtschaft, Geschichte, Kultur / Sport, Wissenschaft

Denkfabriken und Nichtregierungsorganisationen

Reconquista 1/2019 erschienen

Nach schöpferischer Pause und Neustrukturierung bietet die neue Ausgabe Reconquista Bewährtes und Neues: Vor allem aktuelle politische Themen und ein überarbeitetes Erscheinungsbild.

In dieser Ausgabe von Reconquista liegt unser thematischer Schwerpunkt auf der Betrachtung der realen Machtstrukturen, die hinter der demokratischen Fassade wirksam sind. Zu jenen verborgenen Machtstrukturen gehören Nicht-Regierungs-Organisationen (NGO) und Denkfabriken, „think tanks“, die das öffentliche Bewußtsein zielgerichtet verändern. Ihre metapolitische Untergrundarbeit beeinflußt das gesellschaftliche Klima auch über das Unterbewußtsein.
Denkfabriken sind vornehmlich in den USA tätig, wo sie die Ausrichtung der US-Politik mitbestimmen. Unter dem Vorwand der Verbreitung von Freiheit, Demokratie und Wohlstand fördern sie die globale Unterwerfung unter ein Gesellschaftsmodell, das der Vorherrschaft der US-Eliten nützlich ist. Denkfabriken wirken als Auftrag- und Stichwortgeber über die Medien, sie bilden das Oberkommando im Kampf um die Deutungshoheit, die Medien sind dabei nur ihr Fußvolk.
Sie liefern jedoch nicht nur die üblichen Denkscha-blonen, mit denen die Massen formatiert werden, sondern sie sprechen gleichzeitig auch Denkverbote aus. Gegner werden moralisch niedergemacht und aus dem Diskurs ausgegrenzt. So wird etwa der reale National-Staat mit einem pazifistisch getarnten Denkverbot belegt, während das imaginäre „Klima“ zu einer Art Gottesersatz aufsteigt, dem sich alles zu unterwerfen hat. Den Charakter einer Zivil-Religion nimmt auch  die „Europäische Idee“ an,  deren zweifelhaften Anfängen Reconquista nachgeht.

Inhalt der Ausgabe


18926 Leser

Parzifal.info mit Ihrer Spende unterstützen - jeder Betrag zählt!



Kommentare:

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Technische Betreuung Druckfahne MedienDesignwebsite templates.